UNICA2018 logo

UNICA 2018
GANZTAGESAUSFLUG
Montag 3. September

Tiefen und Höhen des Mährischen Karstes

Für diesen Ausflug teilen wir uns in fünf Gruppen auf, die im Abstand von 20 Minuten beginnen. Der Start ist vom Hotel Skalní mlýn, also Gruppe Eins sind die Leute, die in diesem Hotel übernachten. Inzwischen werden die Leute aus den anderen Hotels mit dem Bus herübergebracht. Zusätzlich zu den Kaffee- und Bar-Einrichtungen des Hotels gibt es Souvenir- und Eisdielen, während Sie warten.

Picture of the Punkva Road Train.

Wir starten mit einem farbenfrohen Strassenzug zum Höhleneingang, der über einen kleinen Ausstellungsraum und einen faszinierenden Laden verfügt.

In the Punkva Caves.

Wir beginnen mit dem Rundgang durch die Punkva-Höhlen ...

Boat ride on underground Punkva river.Dann schließen wir uns einer Kreuzfahrt auf dem unterirdischen Fluss Punkva an. Wir sitzen in modernen Stahlbooten, die vorne und hinten von steuerbaren Elektromotoren angetrieben werden, was enge Manöver ermöglicht.

Wir tauchen wieder ins Licht durch den Eingang der Punkva-Höhle.  Ein paar Meter entlang der Straße befindet sich die Station für die Seilbahn, die uns auf den Gipfel des Macocha-Abgrundes bringen wird. Es gibt einige fantastische Aussichten - und die Möglichkeit, Tee, Kaffee und Softdrinks zu kaufen.

Wir kehren mit der Seilbahn zum Eingang der Punkva-Höhlen zurück und nehmen die Straßenbahn zurück zum Hotel Skalní mlýn zum Mittagessen:

Suppe - Rindsuppe mit Fleisch und Nudeln
1. Lendenbraten auf Sahne, Semmel- und Karlsbader Knödel, Zitrone, Preiselbeeren, Schlagsahne ODER
2. Forelle vom Grill, Salzkartoffeln mit Petersilie

Nach dem Mittagessen mit dem Bus nach Černá Hora, einem Dorf, in dem sich eine große Brauerei und das Hotel Sladovna befinden. Wir besichtigen die Brauerei und das Biermuseum, essen im feinen Restaurant des Hotels zu Abend und verbringen einen geselligen Abend mit Musik. Danach bringen Busse die Menschen in ihre Hotels zurück.

Zurück zum UNICA 2018 Index